fbpx

„Welche Fülle von Elend, aber auch welche Gelegenheit zu helfen und zu dienen!“. Aus der Geschichte der Ausbildung und Praxis der psychiatrischen Pflege in Sachsen

  • 67.pdf.jpg
Thomas R. Müller, Leiter des Sächsischen Psychiatriemuseums Leipzig, zeigt in einem kurzen Abriss die
125 jährige, wechselvolle Geschichte der Ausbildung psychiatrischen Pflegepersonals in Sachsen auf. Zu
diesem Thema wurde eine Wanderausstellung erarbeitet, die bis Ende 2014 an unterschiedlichen Orten
zu sehen ist und ab 2015 bei Interesse auch an anderer Stelle gezeigt werden kann.
Autor/in/nen
Thomas R. Müller, : 1|?museum@durchblick-ev.de Sächsisches Psychiatriemuseum Mainzer Str. 7 D-04109 Leipzig Telefon: +49 (0) 3 41/1 40 61 412 G e s c h i c hte d e r P f l e ge 2 /14 | 3 . Ja h r g a n g | h p s m e d ia , N i d d a 51 Geschichte der Pflege | Ausgabe 2-,
Abstract
Thomas R. Müller, head of the Sächsisches Psychiatriemuseum Leipzig, presents in a short survey the 125-year eventful history in the training of psychiatric nursing staff in Saxony. On this subject a travelling exhibition was designed, where the exhibitio
E-mail