fbpx

«Unersetzliche Mittlerin» Die Rolle der Pflege bei eugenischen Massnahmen in der Schweiz

Welche Rolle spielte das Psychiatriepflegepersonal bei eugenischen
Massnahmen in der Schweiz? Der vorliegende Beitrag
diskutiert diese Frage am Beispiel der Basler Psychiatrie und
legt dar, welche Meinungen in Lehrbuch und Pflegezeitschrift en
zu eugenischen Massnahmen in der ersten Hälft e des 20. Jahrhunderts
kursierten. Dabei wird erläutert, in welcher Weise die
Pflege angesprochen und einbezogen wurde.
Autor/in/nen
Sabine Braunschweig, Gabriela Imboden, Hans Jakob Ritter, Regina Wecker, Bernhard Küchenhoff, „The indispensable intermediary”. Th e role of nursing with eugenic measures in Switzerland,
Title
„The indispensable intermediary”. Th e role of nursing with eugenic measures in Switzerland
Abstract
„Th e indispensable intermediary”. Th e role of nursing with eugenic measures in Switzerland
E-mail